Dienstag, 6. Mai 2014

Explosionsbox

Da meine Mutter erst abends ihrem Geburtstag im kleinen Kreis feiern konnte, wollte ich Ihr eine kleine "Ersatzgeburtstagstorte" überreichen. So kam ich auf die Idee mit der Explosionsbox.
Drinnen befindet sich ein hohes Teelicht als Tortenersatz und Streichhölzer. Die Steichholzschachtel habe ich mit Klettband befestigt. Das Ganze noch gebutstagsmäßig verziert und alles in ihrer Lieblingsfarbe. Blumen dürfen natürlich zum Geburtstag auch nicht fehlen, diese sind mit der Sizzix Form Spiralblume von Stampin' Up! gemacht. Die Stanzform finde ich einfach fantastisch und es geht so leicht und schnell damit.

Kommentare:

  1. Hallo Tanja,

    die Box ist wunderschön. Eine Frage woher hast du denn Schmetterling?

    LG Lena T.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lena,
      ich weiß nicht mehr so genau, woher ich den Schmetterling habe. Es könnte einer von Joy Crafts gewesen sein. alternativ gibt es jetzt von Stampin Up! auch einen filigranen Schmettering.
      Liebe Grüße
      Tanja

      Löschen